Foto: Elisabeth Jordi

Von Atemzug zu Atemzug will ich dich in der Todesnacht ganz sacht begleiten. Ich lege deine Hand in meine, damit du spürst, dass du den letzten Schritt in deinem Leben zwar alleine, aber nicht verlassen gehen musst.

 

Christa Spillig - Nöker

,, Behutsam will ich dich begleiten''

Kiefel Verlag


Aktuelles

Eine Aufgabe, die Sinn stiftet

 

Möchten Sie Ihre freie Zeit für eine besondere Aufgabe an schwerkranken und hilfsbedürftigen Menschen einsetzen?

 

Der Palliative Care ergänzende Begleitdienst (PACE) ist ein Angebot für die Gesundheitszentren für das Alter der Stadt Zürich und hat zum Zweck, dass niemand nachts ohne seinen Wunsch beim Sterben oder in einer anderen Krisensituation alleine gelassen wird.

 

Aktuell wird der PACE-Begleitdienst in den Gesundheitszentren für das Alter Bachwiesen, Bombach, Bürgerasyl-Pfrundhaus, Gehrenholz, Käferberg, Klus Park, Mathysweg, Mattenhof, Rebwies, Wildbach, sowie Witikon und Riesbach, in den Pflegewohngruppen der Gesundheitszentren sowie im Zentrum für Palliative Care des Stadtspitals Zürich Waid angeboten.

 

Für unser Projekt suchen wir Menschen für ein verbindliches Engagement mit:

  • Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit
  • Freude an einer regelmässigen sinnvollen Aufgabe
  • Verfügbarkeit für Nachteinsätze (22.30 bis 06.00 Uhr)
  • Offenheit im Umgang mit Krisen, Sterben, Abschied, Alter
  • Bereitschaft zur persönlichen Auseinandersetzung mit existenziellen Lebensfragen

Sie finden bei uns:

  • Eine sorgfältige Einführung in diese anspruchsvolle Aufgabe
  • Unterstützung, Begleitung und Weiterbildung durch ausgewiesene Fachpersonen
  • Eine kleine finanzielle Entschädigung

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Frau Elisabeth Jordi (Tel. 079 600 17 33, ejordipfrn@bluewin.ch) oder

Herr Matthias Staub ( Tel. 044 414 83 04, matthias.staub@zuerich.ch) erteilen Ihnen gerne weiterführende Informationen.


MV 2024 vom 9. April 2024 im Gesundheitszentrum für das Alter Käferberg

 

Die Mitgliederversammlung 2024 des Vereins PACE Sterbebegleitung fand am 9. April 2024 im Gesundheitszentrum für das Alter KäferbergEmil-Klöti-Strasse 25, 8037 Zürich, statt.

 

Die Einladung mit Traktandenliste, Jahresbericht, Jahresrechnung und Revisionsbericht wurde den Vereinsmitgliedern Anfang März 2024 zugestellt.

 

 

Download
Jahresbericht 2023
Jahresbericht 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Download
Einladung zur Mitgliederversammlung 2024
Wir freuen uns sehr, dass die diesjährige Mitgliederversammlung im Gesundheitszentrum für das Alter Käferberg stattfinden kann.
Einladung MV 2024_V2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.3 KB

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: © Gesundheitszentren für das Alter


MV 2023 vom 28. März 2023 im Gesundheitszentrum für das Alter Gehrenholz

 

Die Mitgliederversammlung 2023 des Vereins PACE Sterbebegleitung fand am 28. März 2023 im Gesundheitszentrum für das Alter Gehrenholz, Sieberstrasse 22, 8055 Zürich, statt.

 

Der Vereinsvorstand dankt der Betriebsleitung und allen Mitarbeitenden des Gesundheitszentrums für das Alter Gehrenholz, die an der Veranstaltung mitwirkten, für die zuvorkommende Gastfreundschaft!

Das diesjährige Grusswort im Namen der Geschäftsleitung der Gesundheitszentren für das Alter wurde den Vereinsmitgliedern von Renato Marra, Regionaler Geschäftsleiter Nord, auf eine sehr eloquente Art übermittelt.

Das Gastreferat in diesem Jahr gestaltete Dr. phil. Matthias Mettner, Zürich, auf eine sehr eindrückliche Weise.

Schliesslich ist der Vereinsvorstand den beiden Musikern Jörg Frei und Pius Dietschy für die wunderbaren Beiträge sehr dankbar!

 

 

Download
Protokoll MV 2023
Protokoll MV 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB

Download
Foliensatz zur Mitgliederversammlung 2023
Am 28. März 2023 konnte die Mitgliederversammlung im Gesundheitszentrum für das Alter Gehrenholz stattfinden.
Foliensatz MV 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Download
Foliensatz zum Vortrag von Dr. phil. Matthias Mettner
Dr. phil. Matthias Mettner hielt an der Mitgliederversammlung 2023 im Gesundheitszentrum für das Alter Gehrenholz einen spannenden Vortrag zu den Themen Gesundheitspsychologie, Salutogenese und Resilienzforschung in der Palliative Care.
Foliensatz M.Mettner.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.6 MB

Download
Jahresbericht 2022
Jahresbericht 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Download
Einladung zur Mitgliederversammlung 2023
Wir freuen uns sehr, dass die diesjährige Mitgliederversammlung im Gesundheitszentrum für das Alter Gehrenholz stattfinden kann.
Einladung MV 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 602.8 KB

«In letzter Stunde nicht allein»

 

Am 17. Januar 2023 wurde auf der Website seniorweb.ch ein äusserst interessanter Beitrag von Ruth Vuilleumier publiziert: Ein Interview mit Elisabeth Jordi, Co-Projektleiterin des PACE-Begleitdienstes, über das Konzept von PACE.

 

Nachfolgend ist der Link zum Artikel aufgeführt. Viel Vergnügen beim Lesen!

In letzter Stunde nicht allein - Seniorweb

 

 

Foto: Ruth Vuilleumier / seniorweb.ch


Brigitte Brand: «Es gibt mir Kraft, wenn meine Anwesenheit Sterbende beruhigt.»

 

In der Standortgruppe 3 ist Brigitte Brand liebevolle PACE-Begleitperson. Bei palliative.ch erzählt sie ein wenig aus ihrem Alltag und warum Palliative Care so wichtig ist.


Kleines Jubiläum: 5 Jahre Verein PACE Sterbebegleitung

 

57 Personen – rund die Hälfte der Vereinsmitglieder – folgten der Einladung zur diesjährigen Mitgliederversammlung vom 29. März 2022 im Gesundheitszentrum für das Alter Witikon.

Unter souveräner Leitung des Vereinspräsidenten, Bruno Hohl, wurden alle statutarischen Geschäfte wie auch die Teilrevision der Statuten, welche infolge Namensänderung von «Pflegezentren» zu «Gesundheitszentren für das Alter» notwendig geworden war, von den Anwesenden gutgeheissen. Es folgte ein fesselndes Referat von Dr. med. Roland Kunz, Mitglied des PACE-Patronatskomitees, zum Thema Palliative Care, welches nicht nur zentrale inhaltliche Aspekte zu Palliative Care vermittelte, sondern auch zum ganz persönlichen Nachdenken anregte. Das Grusswort der Direktorin der Gesundheitszentren für das Alter, Renate Monego, drückte Wertschätzung für die Einsätze der Begleitpersonen und den Dank für die ausgezeichnete Zusammenarbeit des Vereins mit der Stadt Zürich aus. Inspirierende, sensible Klänge mit verschiedensten Instrumenten der vier Musiker des Ensembles «Grooves and Overtones» bildeten einen musikalischen file rouge und verbreiteten eine wohltuende, besinnliche Atmosphäre. Als den Anwesenden ein wunderbares Vier-Gänge-Menü – gleichsam als Überraschung anlässlich des kleinen Jubiläums – durch den Leiter Verpflegung, Pascal Hager, und sein Team auf die Tische gezaubert wurde, war die Stimmung perfekt. Elisabeth Jordi und Matthias Staub als Hauptverantwortliche für das Angebot PACE und Gastgebende freuten sich zusammen mit dem Vereinspräsidenten und den beiden anderen Vorstandsmitgliedern Sylvia Stadler Langhart sowie Mario Aschmann und mit allen Teilnehmenden zusammen über den gelungenen Abend.

 

 


Download
Protokoll MV 2022
Protokoll MV 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.7 MB

Download
Statuten 2022
Statuten 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 289.1 KB

Download
Jahresbericht 2021
Jahresbericht_PACE_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Download
Foliensatz zum Vortrag von Dr. med. Roland Kunz
Am 29. März konnte die Mitgliederversammlung im Gesundheitszentrum Witikon stattfinden. Dr. med. Roland Kunz hielt einen spannenden und praxisorientierten Vortrag zum Thema Palliative Care.
Foliensatz_Palliative Care_Dr. med. Rola
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Download
Einladung zur Mitgliederversammlung 2022
Wir freuen uns sehr, dass die diesjährige Mitgliederversammlung im Gesundheitszentrum für das Alter Witikon stattfinden kann.
Einladung MV 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.6 KB

Eine neue Standortgruppe für PACE

 

Im November 2021 war es soweit –  die Standortgruppe 4 von PACE startete! Die Gesundheitszentren für das Alter Käferberg und Gehrenholz bilden gemeinsam die vierte Standortgruppe und wir freuen uns, in zwei weiteren Gesundheitszentren Menschen in Palliativen- und Krisensituationen begleiten zu dürfen.

 

Der Verein PACE dankt  der Walder-Stiftung und der Stiftung Zürcher Brockenhaus für die grosszügige finanzielle Unterstützung des Projekts «Aufbau und Implementierung des Angebots PACE in den Institutionen GFA Gehrenholz (Zürich-Wiedikon) und GFA Käferberg (Zürich-Wipkingen)» ab

1.11. 2021 bis 31.10.2023.

 

 


Download
Bericht NOVAcura
In der Februar-Ausgabe der NOVAcura Zeitschrift findet sich ein spannendes Portrait von PACE. Viel Spass beim Lesen.
NOVAcura_PACE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB